Die Söldnerschule „Schwerter der En´Kara“

Nachdem ich nach einer wahren Irrfahrt wieder daheim in En´Kara gelandet bin, hatte ich zunächst wenig Gelegenheit, mich frei zu bewegen.

Mein Besitzer, der Hauptmann Hani, hielt es für nötig, mich ständig an einer Kette angeleint zu lassen, da ich ja „so leicht“ abhanden kommen. Pfffff…

Man siehst gleich, ein wahrer Menschenfreund. Immer lächelnd und voller guter Laune^^

Snapshot_006

Naja, was soll ich sagen….letzens hat er sie vergessen (oder es war Absicht?) und so konnte ich den Söldnern hinterher schleichen und ein wenig beim Training zusehen. Praxistraining war also angesetzt und es hiess, eine Festung zu erstürmen. Ein Teil der Söldner war Angreifer, ein Teil war Verteidiger.
Spannend, sag ich Euch….und damit Ihr mir glaubt….sehr selber:

Ranpirschen und kundschaften:

Snapshot_005

Feuer frei auf ddie Verteidiger:

Snapshot_007

Und heftige Gegenwehr:

Snapshot_008

Nutzt nur nix, Hani hat eine Wurfhaken:

Snapshot_010

Und schwupp, sind sie drin. Zeit reicht sogar für ein Päuschen:

Snapshot_011

Und damit mir nix passiert,…..hab ich mal meine eigene Kreation von Schutzkleidung angelegt:

Snapshot_004

 

Eure Sona

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.